Akademie Uni-Online BuchMarkt-NEU becklogo
 

Verband deutscher Schriftsteller

Mit der Gründung des Verband deutscher Schriftsteller (VS) konnten mit Unterstützung der Gewerkschaft (IG Medien, ver.di) entscheidende Verbesserungen für die soziale Lage der Autorinnen und Autoren durchgesetzt werden: Der VS trug maßgeblich zum Zustandekommen des Künstlersozialversicherungsgesetzes bei, das die gesetzliche Sozialversicherung für KünstlerInnen und PublizistInnen öffnete.

Die Verlage zahlen dabei einen "Arbeitgeberanteil" zur Kranken- und Rentenversicherung ihrer Autoren. Der VS war entscheidend an der Gründung des Deutschen Literaturfonds beteiligt, der wichtigsten Institution zur Vergabe von Literatur-Stipendien und -Projektmitteln.

Der VS half maßgeblich mit, dass Autorinnen und Autoren über die Verwertungsgesellschaft Wort Vergütungen für die weitere Nutzung ihrer Werke erhalten. Ausführliche Informationen über die Leistungen der VG Wort: www.vgwort.de

 
Anzeigen:

Agentur für Marketing

Agentur für Webdesign Düsseldorf, Internet Agentur, Content Management Systeme, CMS, 3D Animationen

 © buchmarkt college · Eine Kooperation von www.buchmarkt.de und www.uni-online.de · Webdesign Düsseldorf CONVATiON